Fischeln Open 2012

Diesmal bei 30 Grad und strahlendem Sonnenschein konnten wieder viele Fischeln-Open-Besucher ausprobieren, wie es sich anfühlt, mal Trompete, Klarinette, Saxophon, Tenorhorn, Gitarre, Querflöte oder Picolloflöte zu spielen.

Darüber hinaus gab es auch die Snare-Drum, die dafür gesorgt hat, dass unser Stand diesmal auch wirklich nicht zu überhören war.

Die Themen am Stand waren neben dem "normalen" Unterricht auch unsere Angebote im Bereich Blechbläser- und Blockflöten AG's sowie die Musikalische Früherziehung.

Ab Mittags gab es direkt am Stand auch abwechslungsreiches Musikprogramm verschiedener Schülergruppen.

Unser Highlight war natürlich der Bühnenauftritt der beiden Orchester ISI#DOR und The PROFIS auf der Volksbankbühne.

Bei 30 Grad und Sonne im Gesicht war es diesmal wirklich ein heisser Auftritt.... nicht nur musikalisch betrachtet.

...die Rhythmus-Abteilung hatte noch etwas Schatten.

...direkt vor dem spielenden Orchester konnte man sich dann doch nur unter erschwerten Bedingungen unterhalten...

... denn es war dort erstaunlicherweise sehr laut.

Zum Abschluss des Tages gab es noch ein paar Blues und Jazz-Stücke des Ensembles Visconari. Insgesamt war es eine schöne Veranstaltung, aufgrund des Bombenwetters hatten wir sehr viel mehr Besucher als in den letzten Jahren, jetzt hoffen wir natürlich wieder auf regen Zulauf im Unterricht der Fischelner Bläserschule.