Wie funktioniert die Fischelner Bläserschule e.V.

Hier findet Ihr zahlreiche Fragen und Antworten zu diesem Thema. Spezielle Informationen erhaltet Ihr bei den anderen Menüpunkten von Wie wann wo?

Welche Fächer werden angeboten?

Unterricht wird für folgende Instrumente angeboten:

Blechblasinstrumente HolzblasinstrumenteWeitere Instrumente
Althorn & Euphonium Blockflöte E-Bass
Alt- & Tenor-Posaune Kinderquerflöte E-Gitarre
Flügelhorn & Tenorhorn Klarinette Keyboard & Klavier
Horn & Kornett Piccoloflöte Klassik-Gitarre
Trompete Querflöte Percussion
Tuba Saxophon Schlagzeug

Zusätzlich gibt es Prombini (Musikalische Frühförderung), Blockflöten-, Kornett- & Percussion-AGs und Ventissimo.

Wie alt muss mein Kind für ein bestimmtes Instrument sein?

Für unsere jüngsten Schüler werden Blockflöte, Keyboard und Percussion ab 5 Jahren angeboten. Kinder, die ein Blechblasinstrument, Klarinette oder Saxophon erlernen möchten, sollten die bleibenden Schneidezähne voll ausgebildet haben. Ansonsten entscheidet die Größe und die Kraft des Kindes darüber, welches Instrument möglich ist. Das kann man nicht unbedingt am Alter festmachen.

Was wird für Erwachsene angeboten?

Erwachsenen stehen alle Fächer offen.

Welche Vorkenntnisse müssen mitgebracht werden?

Es gibt sowohl Angebote für absolute Neueinsteiger, die keine Vorkenntnisse mitbringen müssen, als auch Angebote für Fortgeschrittene oder Schüler, die ein Zweit- oder Dritt-Instrument erlernen möchten.

Wird Einzel, Paar-und Gruppenunterricht angeboten?

Keyboard-, Klavier und Schlagzeug-Unterricht findet ausschließlich als Einzelunterricht statt. Bei allen anderen Fächern kann man zwischen Einzel-, Paar- und Gruppenunterricht wählen.

Wie werden die Gruppen zusammengesetzt?

Bei der Zusammenstellung der Gruppen wird darauf geachtet, dass die Mitschüler zueinander passen, d.h. es wird berücksichtigt, ob und wenn ja welche Vorkenntnisse mitgebracht werden, ob sie ungefähr im selben Alter sind und ob soziale Beziehungen bestehen.

Was ist, wenn einem seine Gruppe nicht gefällt?

Die Gruppenzusammensetzung kann auf Wunsch geändert werden, entweder im Rahmen eines planmäßigen Stundenplanwechsels oder falls nötig auch sofort.

Wie lange dauert der Unterricht?

Bei der Unterrichtsdauer kann man wählen zwischen 30 und 45 Minuten wöchentlich.

Wie oft findet der Unterricht statt?

Der Unterricht findet einmal pro Woche statt.

Wann gibt es unterrichtsfreie Zeiten?

Während der Schulferien und an Feiertagen findet i.d.R. kein Unterricht statt. An Brückentagen sowie an Brauchtumstagen wie z.B. Rosenmontag kann der Unterricht entfallen.

Für 2018 sieht der Unterrichtskalender folgende freie Tage vor:

DatumAnlass
12.02. Rosenmontag
13.02. Veilchendienstag
11.+12.05. Christi Himmelfahrt
01.+02.06. Fronleichnam
29.08. Schuljahresbeginn

Wann und wo findet der Unterricht statt?

Uns stehen folgende Unterrichtsräume  zur Verfügung:

Fischelner Bläserschule  Clemensstr. 9 in der historischen Hofanlage   
montags bis samstags von 10 bis 22 Uhr          
Geschäftsstelle Odenthalstr. 39 
montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr 
Drum-Center Königshof Hammersteinstr. 9b 
mittwochs und freitags von 14 bis 20 Uhr 
Freie Waldorfschule Krefeld Kaiserstr. 61
montags bis freitags von 15 bis 20 Uhr 
KiTa St. Josef, Bahnbezirk Garnstr. 56
mittwochs und samstags von 9 bis 20 Uhr 
Sportzentrum Oppum

Am Holderspfad 200
dienstags von 14 bis 19 Uhr 

Th. Gruda GmbH, Osterath Breite Str. 20
montags und freitags von 14 bis 20 Uhr

Wann beginnen neue Kurse?

Fünfmal im Jahr fangen neue Kurse an, nämlich immer zu Beginn unserer Jahreszeiten. Ausgenommen ist nur unsere 4. Jahreszeit (Juli/August).

Wie sind die Jahreszeiten organisiert?

Es gibt 6 Jahreszeiten, die einheitlich 2 Monate dauern:
1.  Jahreszeit Januar + Februar
2.  Jahreszeit März + April
3.  Jahreszeit Mai + Juni
4.  Jahreszeit Juli + August (beitragsfrei)
5.  Jahreszeit September + Oktober
6.  Jahreszeit November + Dezember

Warum gibt es die Jahreszeiten?

Für Neulinge gibt es so fünfmal im Jahr die Gelegenheit einzusteigen, statt z.B. nur halbjährlich. Die Jahreszeiten teilen außerdem das Kalenderjahr gleichmäßig auf, sodass diese i.d.R. eine Dauer von 7 Unterrichtswochen aufweisen. Für jede Jahreszeit wird der Stundenplan neu überarbeitet. Dadurch können Änderungswünsche bzgl. Lehrer, Fach, Unterrichtsraum oder Unterrichtstermin zeitnah berücksichtigt werden.

Welche Schnuppermöglichkeiten gibt es?

Da unsere Lehrer i.d.R. keine Freistunden haben, können einzelne Schnupperstunden normalerweise nicht gegeben werden. Nach Absprache besteht aber die Gelegenheit, sich den Unterricht anderer Schüler anzusehen oder den Lehrer in einem Gespräch kennenzulernen. Für die Dauer einer Jahreszeit kann man Schnupperwochen buchen. Ein sofortiger Vereinsbeitritt ist also nicht erforderlich. 

Wann gibt es wieder Schnupperwochen?

Neue Schnupperwochen fangen zu Beginn einer jeder Jahreszeit an. Ausgenommen ist nur die 4. Jahreszeit (Juli/August).

Wo kann ich vorab Informationen über die Lehrer erhalten?

Auf unserer Homepage findet Ihr unter dem Menüpunkt „Lehrer“ die Dozenten-Portraits.

Wann finden Ferienkurse statt? 

Ferienkurse werden in den Oster-, Sommer- und Herbstferien auf der Clemensstr. 9  angeboten. Spezielle Termine gibt es nicht. Als Interessent nutzt man zur Anmeldung das Ferienkurs-Anmeldeformular und vermerkt darauf, wann man teilnehmen möchte. Unser Musikalischer Leiter koordiniert dann die eingehenden Kurswünsche.

Wo gibt es Möglichkeiten mitzuspielen?

Unser Musikalischer Leiter bietet drei Musikformationen an, in denen man kostenlos mitspielen kann. Eine Mitgliedschaft bei der Fischelner Bläserschule e.V. ist nicht erforderlich. Einzelheiten zu den verschiedenen Musikformationen erfahrt Ihr hier:

Isi#dor

PRO-Fis

Visconari