E-Bass-Unterricht beim Profi

Marco T. Alleata studierte Musik und insbesondere E-Bass am Institut für Musik
und Medien an der Robert Schumann Musikhochschule in Düsseldorf.

Neben dem Hauptfach E-Bass bei Stefan Rademacher erhielt er Combounterricht
bei Nico Brandenburg, Wolf Simon und Heiner Rennebaum. 

Er spielt E-Bass u.a. mit dem persischen Megastar Shadmehr Aghili und war mit
ihm auf Welttourneen von Los Angeles bis Malaysia.

Außerdem ist er Musical Director und Bassist bei Gil Edwards (NOR/USA). 

In seinem eigenen Bandprojekt Chronatic Quartet, bei dem Klassische Musik mit moderner
Pop & Rock-Musik und eigenen Kompositionen verbunden werden, ist er der Band-Leader
und Bassist.

Marco T. Alleata spielte unter anderem mit folgenden Größen der Musikbranche zusammen:

Mel Gaynor (GB) drums Simple Minds - Manni von Bohr (GER) drums Randy Hansen, Bröselmaschine - Dirk Brand (GER) drums AXXIS - Alex Bisch (GER) drums Shadmehr Aghili - Pat Fa (GER) drums Rea Garvey, Stefanie Heinzmann - Claudia Lippmann (GER) drums Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld - Benno Müller Vom Hofe (GER) drums Lena Meyer-Landrut - Benny Koch (GER) drums Dennis Hormes Band - Thomas Holtgreve (GER) drums Frida Gold - Cherry Gehring (GER) keys PUR - Esther Kim (GER) piano Die Toten Hosen - Rony Lee (USA) guitar - Julian Cassel (GER) guitar Frida Gold - Christoph Lindner (GER) guitar - Dennis Hormes (GER) guitar Dennis Hormes Band - Christian Altehülshorst (GER) trumpet Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld, Shadmehr Aghili - Jean Pearl (GER) vocals

Marco T. Alleata spielt neben dem E-Bass auch Klavier und Gitarre

Wir freuen uns sehr, dass er der Fischelner Bläserschule ab sofort als Lehrer für E-Bass, Akustik-Gitarre und Keyboard zur Verfügung steht.